In Word doppelt unterstreichen – wie geht das?

Wichtige Dinge unterstreichen wir gerne. Wieso also nicht doppelt wichtige Dinge in Word gleich zweimal unterstreichen? Aber geht das überhaupt? Die Antwort lautet: ja. Hier erfahren Sie wie.

In Word haben Sie drei verschiedene Optionen, mit denen Sie Wörter oder Passagen doppelt unterstreichen können. Entweder über das Schriftart-Dialogfeld, per Tastenkombination oder über ein Symbol in der Schnellzugriffsleiste. Schauen wir uns alle Möglichkeiten nacheinander an.

Doppelt unterstreichen über das Schriftart Dialogfeld

So können Sie in Word doppelt unterstreichen (mit Hilfe des Bereichs “Schriftart”):

  1. Schritt:

    Markieren Sie das Wort bzw. den Ausschnitt aus Ihrem Text, den Sie doppelt unterstreichen möchten. Klicken Sie dann auf den kleinen Pfeil im unteren rechten Eck der Kategorie “Schriftart” im oberen Word Menüband.

  2. Schritt:

    Es öffnet sich daraufhin das Fenster “Schriftart“, in welchem Sie in der Dropdown-ListeUnterstreichungen” die Option doppelter Striche finden. Wählen Sie diese mit einem Mausklick aus.

  3. Schritt:

    Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit “OK“, damit Word die Änderungen ausführen kann.

Tastenkombination zum doppelten Untersteichen

Die schnellere Variante, um etwas in Word doppelt zu unterstreichen, führt über eine Tastenkombination.

Markieren Sie zuerst das Wort bzw. den Ausschnitt Ihres Textes, den Sie doppelt unterstreichen möchten. Drücken Sie dann gleichzeitig die Tasten Strg (Steuerung) + Shift + D.

Übrigens, möchten Sie die Unterstreichung wieder entfernen, markieren Sie den entsprechenden Ausschitt erneut, und drücken Sie die selbe Tastenkombination nochmal.

Word doppelt unterstreichen: Nutzen Sie die die Tastenkombination um schnell und effektiv etwas doppelt zu unterstreichen.
Nutzen Sie die die Tastenkombination um schnell und effektiv etwas doppelt zu unterstreichen.

Doppelte Unterstriche als Schaltfläche

Wenn Sie häufig etwas in Word doppelt unterstreichen müssen, dann können Sie diese Funktion auch als eigene Schaltfläche in der Symbolleiste für den Schnellzugriff mit aufnehmen.

1. Schritt: Gehen Sie auf den Reiter “Datei” Ihres Word Dokuments und klicken Sie dann links unten in der Menüleiste auf den Button “Optionen“.

2. Schritt: Jetzt erscheint das Dialogfeld “Word Optionen” auf Ihrem Bildschirm. Klicken Sie hier als erstes links auf die Option “Symbolleiste für den Schnellzugriff(1).

Wählen Sie dann die Möglichkeit “Alle Befehle (2) aus dem Dropdown-Menü aus.

Scrollen Sie dann in der darunterliegenden Liste so lange nach unten bis Sie die Option “Doppelt unterstreichen(3) sehen.

Wählen Sie diese per Mausklick aus und klicken Sie dann auf den rechts davon liegenden Button “Hinzufügen (4).

3. Schritt: Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit “OK(5), damit Word die Einstellungen umsetzen kann.

Word doppelt unterstreichen: So fügen Sie die Schaltfläche
So fügen Sie die Schaltfläche “Doppelt unterstreichen” zur Schnellzugriffsleiste hinzu.

Fals Sie die Symbolliste für den Schnellzugriff verborgen haben, dann können Sie diese anzeigen, indem Sie zuerst mit Ihrer rechten Maustaste im linken oberen Eck Ihres Word Dokuments auf den Schriftzug “Automatisch Speichern” klicken. Daraufhin erscheint eine kleine Liste, aus der Sie “Symbolliste für den Schnellzuriff anzeigen” auswählen.

Nun sehen Sie die Schaltfläche “Doppelt unterstreichen” oben in Ihrem Dokument angezeigt. Jedes Mal, wenn Sie etwas in Word doppelt unterstreichen möchten, markieren Sie also einfach den jeweiligen Ausschnitt und klicken Sie dann auf die Schaltfläche.

So fügen Sie eine Schaltfläche für doppeltes Unterstreichen zu Schnellzugriffsleiste hinzu.
So fügen Sie eine Schaltfläche zur Schnellzugriffsleiste hinzu, um in Word schnell doppelt zu unterstreichen