wlan authentifizierungsfehler

WLAN-Authentifizierungsfehler beheben: 4 schnelle Methoden

Kennen Sie das Gefühl, wenn Ihr WLAN plötzlich nicht funktionieren will, auch wenn Sie das richtige Passwort eingegeben haben? Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den nervigen WLAN-Authentifizierungsfehler schnell beheben können.

Die Screenshots zeigen ein Sony Xperia mit Android 9. Auf Ihrem Smartphone können die Menüs etwas anders aussehen, aber das Prinzip bleibt gleich.

Wie der Flugmodus Ihren WLAN-Authentifizierungsfehler lösen kann

Wenn Mobile Daten aktiviert sind, kann dies Probleme mit dem WLAN verursachen. Um Fehler zu vermeiden, können Sie alle drahtlosen Funktionen (Mobile Daten, WLAN, Bluetooth, GPS usw) ausschalten und dann NUR WLAN manuell aktivieren.

Ziehen Sie die obere Leiste nach unten und tippen Sie auf das Flugzeug-Symbol.

wlan authentifizierungsfehler

Wenn der Flugzeugmodus erfolgreich aktiviert worden ist, sehen Sie in der Taskleiste ein kleines Flugzeug. Nun sind WLAN, Mobile Daten, Bluetooth usw. ausgeschaltet, können aber einzeln wieder eingeschaltet werden.

flugmodus

Ziehen Sie die Leiste wieder herunter und tippen Sie auf das WLAN-Symbol, um WLAN manuell zu aktivieren (Mobile Daten, Bluetooth und andere Funktionen bleiben inaktiv):

android wlan

Wenn Sie Glück haben, wird Ihr Smartphone jetzt ohne Probleme mit dem WLAN verbinden. Nicht geklappt? Lesen Sie einfach weiter, wir verraten noch mehrere Tipps!

Das Netzwerk entfernen und neu verbinden

Vielleicht ist etwas in der Netzwerkkonfiguration schief gelaufen. Statt den Fehler zu suchen, können Sie Ihrem Smartphone quasi befehlen, das Netzwerk zu vergessen. Dann verbinden Sie sich noch einmal damit.

Als Erstes ziehen Sie die obere Leiste noch einmal nach unten. Tippen Sie auf das kleine Zahnrad.

wlan authentifizierungsfehler

Ganz oben finden Sie ein Menüitem namens Netzwerk & Internet:

wlan authentifizierungsfehler

Tippen Sie auf WLAN. Alle anderen Einstellungen in diesem Menü können Sie ruhig ignorieren.

wlan einstellungen

Finden Sie das Netzwerk, das Ihnen Probleme macht, und tippen Sie auf das Zahnrad.

wlan

Hier können Sie die Einstellungen Ihres Netzwerks ändern. Es empfiehlt sich aber, das Netzwerk einfach zu entfernen:

netzwerk entfernen

Nun können Sie Ihr Netzwerk neu konfigurieren. Tippen Sie darauf, geben Sie Ihr Passwort ein, und verbinden Sie sich mit dem Netzwerk.

wlan authentifizierungsfehler
wlan passwort

Nun sollte Ihr WLAN wieder funktionieren. Aber was tun, wenn der Authentifizierungsfehler nicht weggehen will? Lesen Sie weiter, um noch zwei Tipps zu entdecken!

LESEN SIE AUCH:  Fehler 0x80070057 bei Formattierung der Festplatte während der Windows 7 Installation

WLAN-Authentifizierungsfehler dank klugen IP-Einstellungen beheben

Jedes Gerät, das mit einem Netzwerk verbunden ist, erhält eine sogenannte IP-Adresse. Dabei kann es zu Fehlern und Problemen kommen – auch zu WLAN-Authentifizierungsfehlern.

Sie können versuchen, Ihrem Gerät eine statische IP-Adresse zu geben statt darauf zu verlassen, dass das Netzwerk alle Adressen korrekt zuweist. In vielen Fällen können Sie den Authentifizierungsfehler so beheben.

Gehen Sie wieder zu dem Dialogfenster, wo Sie Ihr WLAN-Passwort eingegeben haben, zurück. Scrollen Sie ein bisschen herunter, bis Sie die Abkürzung DHCP sehen. Diese Einstellung müssen Sie ändern. Tippen Sie darauf…

dhcp

…und ändern Sie die Einstellung auf Statisch. Nun sehen Sie eine IP-Adresse, die aber in Grau erscheint. Merken Sie sich diese Nummer (oder schreiben Sie sie sogar auf!).

wlan ip adresse

Tippen Sie auf das Eingabefeld mit der grauen Ziffern und geben Sie dieselbe Nummer noch einmal an – sodass sie schwarz erscheint. So legen Sie die IP-Adresses Ihres Gerätes fest. Tippen Sie auf Verbinden.

wlan authentifizierungsfehler

Idealerweise wird das Netzwerk jetzt ganz normal funktionieren. Wenn Sie immer noch einen Authentifizierungsfehler haben… bleibt Ihnen nur die letzte Lösung. Keine Sorgen – es geht nicht um einen kompletten Hard Reset Ihres Smartphones!

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn nichts hilft, können Sie alle Netzwerkeinstellungen Ihres Smartphones zurücksetzen. Dann werden Sie zwar alle Ihre Netzwerke und Bluetooth-Verbindungen neu konfigurieren müssen, aber dadurch können Sie selbst hartnäckige Netzwerkprobleme beheben.

Gehen Sie nochmals zu den Einstellungen Ihres Smartphones und scrollen Sie ganz nach unten. Die Menüitems können je nach Smartphone-Modell und Android-Version unterschiedlich sein, aber suchen Sie nach System bzw. Sicherung.

netzwerk zurücksetzen

Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen. Machen Sie sich keine Sorgen – Ihre Dateien und Systemeinstellungen bleiben intakt.

wlan authentifizierungsfehler

Sie möchten nur die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, nicht das gesamte System. Wählen Sie also die erste Option aus.

netzwerk neu konfigurieren android

Bestätigen Sie, dass Sie Ihre Netzwerkeinstellungen tatsächlich zurücksetzen möchten.

wlan authentifizierungsfehler

Nun ist Ihre Netzwerk-Konfiguration so gut wie neu. Sie müssen zwar alle Ihre WLAN-Passwörter neu eingeben, aber diesmal werden die Netzwerke fehlerfrei funktionieren.

LESEN SIE AUCH:  Tastatur auf Deutsch umstellen

Wenn das alles doch nicht funktioniert hat… fragen Sie den Netzwerk-Anbieter. Vielleich wurde das Passwort geändert und Sie wissen nichts davon?

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)