Strg + X

Die Tastenkombination Strg + X wird meist zum Ausschneiden ausgewählter Texte, Bilder oder anderer Objekte verwendet. Alternative Bezeichnungen für diesen Shortcut sind Control X und C-x.

Auf Apple-Computern ist der Shortcut zum Ausschneiden die Befehlstaste + die “X”-Taste.

Tipp

Wenn Sie versehentlich etwas ausgeschnitten haben, können Sie die Tastenkombination Strg + Z zum Rückgängigmachen verwenden.

Verwendung der Tastenkombination Strg + X

Um die Tastenkombination zu verwenden, halten Sie eine der Strg-Tasten auf der Tastatur gedrückt und drücken die Taste “X”, während Sie die Taste gedrückt halten. Lassen Sie die Taste X dann wieder los. Danach lassen Sie auch die Taste Strg wieder los.

strg-x

Hinweis: Auf Apple-Computertastaturen wird die Strg-Taste als Steuerung bezeichnet.

Verwendung in einem Internetbrowser

In allen gängigen Internetbrowsern (z. B. Chrome, Edge, Firefox, Opera) wird durch Drücken von Strg + X bearbeitbarer Text ausgeschnitten. Wenn Sie beispielsweise mit einem Textfeld in einem Formular arbeiten, können Sie jeden Text im Textfeld ausschneiden. Hierfür müssen Sie den Text vorher markieren. Dies geht am einfachsten mit der linken Maustaste.

browser vorher
Vorher
browser nachher
Nachher

Hinweis: Dies Tastenkombination funktioniert nur, wenn der Text bearbeitet werden kann. Wenn Sie versuchen, Text der nicht bearbeitet werden kann auf einer Seite auszuschneiden, funktioniert die Tastenkombination nicht. In diesem Fall verwenden Sie am besten die Tastenkombination Strg + C. Damit können Sie Text von einer Webseite kopieren.

Verwendung in Excel und anderen Tabellenkalkulationen

In Microsoft Excel und anderen Tabellenkalkulationen werden durch das Drücken der Tastenkombination alle Zellen, Texte oder anderen Objekte ausgeschnitten, die in der Tabellenkalkulation ausgewählt sind.

strg-x excel

Hinweis: Wenn Sie den Inhalt einer Zelle bearbeiten (also der Cursor in der Zelle blinkt) und Strg + X drücken, geschieht nichts.

Verwendung in Microsoft PowerPoint

In Microsoft PowerPoint schneidet die Tastenkombination Strg + X jeden ausgewählten Text, jedes ausgewählte Bild oder jedes andere markierte Objekt aus.

powerpoint vorher
Vorher
powerpoint nachher
Nachher

Verwendung von Strg + X in Word und anderen Textverarbeitungen

In Microsoft Word und anderen Textverarbeitungen werden durch Drücken der Tastenkombination markierter Text, Bilder oder andere ausgewählte Objekte ausgeschnitten.

strg-x word vorher
Vorher
strg-x word nachher
Nachher

Strg + X: Verwendung in der Befehlszeile

In manchen Kommandozeilen-Tools beendet die Tastenkombination das Programm. Der wohl nur noch ganz alten PC-Hasen bekannte MS-DOS-Editor kann so beispielsweise geschlossen werden.

Tipp

Möchten Sie den ausgeschnittenen Text oder das ausgeschnittene Objekt wieder einfügen, können Sie das ganz einfach tun. Hierfür verwenden Sie die Tastenkombination Strg + V.

Noch mehr Infos zu Tastenkombinationen für Windows oder Mac finden Sie zum Beispiel im Microsoft Hilfecenter oder im Apple Support Center.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Tastatur verstellt - was nun?