STRG R: Leider kein einheitlicher Shortcut

Den Shortcut Strg + R kennen die meisten wohl vor allem vom Browser: Dort sorgt das Kürzel dafür, dass eine Webseite neu geladen wird. Das aber liefert nicht immer das gewünschte Ergebnis.

So erzeugen Sie STRG R

Um die Tastenkombination Strg + R zu verwenden, halten Sie eine der Strg-Tasten auf der Tastatur gedrückt und drücken Sie anschließend zusätzlich die Taste “R” — lassen Sie also die STRG-Taste in dieser Zeit nicht los. Die Tastenkombination sollte nun einen der unten beschriebenen Effekte auslösen. Lassen Sie nach einem kurzen Moment zunächst die Taste R los, kurz danach dann auch die STRG-Taste.

Die Lage der Tasten STRG und R auf einer normalen PC-Tastatur
Die Lage der Tasten STRG und R auf einer normalen PC-Tastatur

Internetbrowser

In allen gängigen Internetbrowsern (z. B. Chrome, Edge, Firefox, Opera) laden Sie wie eingangs erwähnt eine Internetseite neu. Das kann nötig werden, weil diese etwa nicht (mehr) richtig angezeigt wird. Das “R” im Shortcut kommt denn auch vom englischen reload (“neu laden”)

strg-r browser

Manchmal bleiben die Fehler aber nach wie vor bestehen. Diese Erfahrung machen vor allem Webentwickler, die Umbauten an einer Webseite vornehmen und nach dem Reload trotzdem noch den alten Code oder das alte Design sehen.

Die Lösung dafür heißt Hard Reload: Im Gegensatz zum einfachen STRG R wird dabei auch der Cache neu geladen bzw. gelöscht. Das Tastenkürzel für einen Hard Reload lautet STRG SHIFT R (Firefox) oder STRG F5 (Chrome und Firefox).

Strg R in Excel & Co.

In Microsoft Excel und anderen Tabellenkalkulationsprogrammen steht das R im Shortcut nicht für “reload”, sondern für “right”.

Die Tastenkombination bewirkt, dass die Zelle rechts der aktuell ausgewählten Zelle mit dem gleichen Inhalt gefüllt wird.

Um mehr als eine Zelle zu füllen, wählen Sie die Quellzelle aus und drücken Sie Strg + Umschalt + Rechtspfeil, um mehrere Zellen auszuwählen. Drücken Sie dann Strg + R, um sie mit dem Inhalt der ursprünglichen Zelle zu füllen.

Zelle füllen in Excel (vorher)
Zelle füllen in Excel (vorher)
Zelle füllen in Excel (nachher)
Zelle füllen in Excel (nachher)

Hier noch mal die Funktionsweise, wenn mehrere Zellen ausgewählt werden:

Markieren Sie erst die Zielzellen. Der Quellinhalt muss in der Zelle ganz links in der Auswahl stehen.
Markieren Sie erst die Zielzellen. Der Quellinhalt muss in der Zelle ganz links in der Auswahl stehen.
Drücken Sie dann STRG R - und die Zellen in der Markierung werden mit dem Quellinhalt gefüllt
Drücken Sie dann STRG R – und die Zellen in der Markierung werden mit dem Quellinhalt gefüllt

Tipp: Wenn Sie die Tastenkombination Strg + D verwenden, wird eine Spalte anstelle einer Zeile gefüllt.

Microsoft PowerPoint

In Microsoft PowerPoint richtet die Tastenkombination Strg + R die Zeile oder den ausgewählten Text auf der rechten Seite der Folie aus.

strg-r powerpoint
Text rechts ausrichten: STRG R in Powerpoint

Strg + R in Outlook

Wenn Sie in Microsoft Outlook Strg + R drücken, wird eine E-Mail beantwortet. Hier steht das r für reply.

Schnell auf E-Mails antworten
Schnell auf E-Mails antworten

Strg + R in Word und anderen Textverarbeitungsprogrammen

In Microsoft Word und anderen Textverarbeitungsprogrammen wird durch Drücken von Strg + R die Zeile oder der ausgewählte Text rechts auf dem Bildschirm ausgerichtet.

Rechts ausgerichteter Text in Microsoft Word
Rechts ausgerichteter Text in Microsoft Word
FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Telnet unter Windows 10 aktivieren: Schritt für Schritt erklärt