Strg + E

Alternativ als Control E, CTRL E oder C-e bezeichnet, ist Strg + E eine Tastenkombination, die je nach Programm variiert. In vielen Internetbrowsern wird sie verwendet, um sich auf die Adresse oder die Suchleiste zu konzentrieren. Sie können damit eine Suchmaschinen-Suche starten, ohne den geöffneten Tab zu verlassen.

Verwendung der Tastenkombination Strg + E

Um die Tastenkombination zu verwenden, halten Sie eine der Strg-Tasten auf der Tastatur gedrückt und drücken Sie gleichzeitig die Taste “E”, während Sie die Strg-Taste gedrückt halten. Lassen Sie die Taste E dann wieder los. Danach lassen Sie auch die Taste Strg wieder los.

strg-e auf der Tastatur
Strg + E auf der Tastatur

Hinweis: Auf Apple-Tastaturen übernimmt die CMD-Taste (“Command”) meist die Funktionen der Strg-Taste am PC.

Strg + E in einem Internetbrowser

In Chrome, Edge, Firefox und Internet Explorer konzentriert sich die Tastenkombination je nach Browser auf die Adressleiste, Suchleiste oder Omnibox. Die Kombi kann hilfreich sein, wenn Sie mit dem Lesen der aktuellen Seite fertig sind und eine neue Adresse eingeben möchten oder nach etwas anderem suchen, ohne die Maus zu verwenden.

strg-e browser
Ansicht nach Eingabe von Strg + E im Browser (Chrome)

Verwendung in Microsoft PowerPoint

In Microsoft PowerPoint richtet die Tastenkombination den ausgewählten Text an der Mitte der Folie oder an der Mitte des Textfeldes aus. Der Text wird also zentriert.

Verwendung in powerpoint
Verwendung in Powerpoint

Verwendung in Word und anderen Textverarbeitungen

In Microsoft Word und anderen Textverarbeitungen wird durch Drücken der Tastenkombination der ausgewählte Absatz an der Mitte der Seite ausgerichtet.

strg-e word vorher
Vorher
strg-e word nachher
Nachher

STRG + E in Excel

In Excel können Sie mit der Tastenkombination die sogenannte Blitzvorschau aufrufen. Das heißt, falls Excel ein Muster bei eingegebenen Werten (Zahlen oder Buchstaben) erkennt, füllt es die umgebenden Zellen automatisch nach diesem Muster aus.

Beispiel: Sie haben Vornamen, Nachnamen und Orte jeweils in einer Spalte stehen. In die nächste Spalte tippen Sie nun alle drei hintereinander ein. Wenn Sie jetzt die Tastenkombination drücken, erkennt Excel das System. Es füllt alle weiteren Zeilen mit dieser Kombination aus Vorname, Nachname und Ort aus.

Verwendung in Excel
Blitzvorschau in Excel durch die Tastenkombination CTRL E

Tipp

Noch mehr Infos zu Shortcuts für Windows oder Mac finden Sie zum Beispiel im Microsoft Hilfecenter oder im Apple Support Center.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Smartphone Tastatur