Strg-Befehle

Strg ist eine Modifikatortaste, die auf IBM-kompatiblen Computertastaturen im unteren linken und rechten Bereich der Haupttastatur zu finden ist. Sie kann entsprechend für verschiedene Strg-Befehle verwendet werden.

Wo befindet sich die Strg-Taste auf der Tastatur?

Eine Strg-Taste befindet sich ganz unten links auf der Tastatur Ihres PCs.

strg-befehle: tastatur
Strg auf der Tastatur

Außerdem befindet sich eine zweite Strg-Taste zwischen der Taste AltGr und der “Pfeil-nach-links-Taste”.

Tipp: Informationen zu Tasten wie der Home-Taste, mit denen Sie ein Dokument und einen Computer steuern und navigieren können, finden Sie in unserem Artikel zu den Steuertasten.

Apple-Steuertaste

Auf Apple-Computertastaturen wird für Strg-Befehle in der Regel die Befehlstaste verwendet. Diese wird auch als CMD oder Command-Taste bezeichnet und ist meist mit dem Symbol ⌘ markiert. Sie befindet sich in der Nähe der Optionstaste und der Controltaste.

Tastenkombinationen für Strg-Befehle

Strg wird in Tastenkombinationen wie dem “Reset-Griff” Strg + Alt + Entf verwendet. Wenn Sie diese drei Tasten gedrückt halten, können Sie den Task-Manager öffnen oder den Computer neu starten.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Verwendungszwecke für die einzelnen Strg-Befehle:

StrgDrücken Sie die Strg-Taste allein, passiert in den meisten Programmen nichts. In Computerspielen wird sie oft verwendet, damit sich die Spielfigur duckt oder in eine Bauchlage geht.
Strg + ODurch gleichzeitiges Drücken von Strg und 0 (Null) wird auf die Standardzoomstufe zurückgesetzt.
Strg + 1Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Registerkartenunterstützung zur ersten Registerkarte.
Strg + 2Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur zweiten Registerkarte.
Strg + 3Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur dritten Registerkarte.
Strg + 4Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur vierten Registerkarte.
Strg + 5Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur fünften Registerkarte.
Strg + 6Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur sechsten Registerkarte.
Strg + 7Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur siebten Registerkarte.
Strg + 8Wechselt in einem Browser oder einem anderen Programm mit Tab-Unterstützung zur achten Registerkarte.
Strg + 9Wechselt zum letzten Tab in einem Browser.
Strg + AMit diesen beiden Tasten wird der gesamte Text oder andere Objekte ausgewählt. STRG + A 
Strg + CKopiert einen ausgewählten Text oder ein anderes Objekt.strg-c
Strg + DSetzen Sie ein Lesezeichen für eine geöffnete Webseite. STRG + D: viel mehr als nur “duplizieren”
Strg + EZentrieren Sie Text, zum Beispiel in einem Word-Dokument. Artikel zu Strg + E
Strg + EndeBewegt den Cursor an das Ende eines Dokuments oder einer Seite.
Strg + EingabetasteVervollständigt automatisch eine URL in einer Adressleiste mit der Endung ‘.com’.
Strg + EscÖffnen Sie das Windows-Startmenü.
Strg + FDas Suchfenster in verschiedenen Programmen öffnen.strg-f
STRG F: Suchen und Finden (aber nicht immer)
Strg + F4Schließen Sie die aktuell aktive Registerkarte oder das aktuell aktive Fenster innerhalb eines Programms. STRG + F4: Die Tastenkombination zum Schließen
Strg + GZum nächsten Suchen- und Ersetzen-Dialog in einem Browser und in Textverarbeitungsprogrammen gelangen.
Strg + HÖffnen Sie das Suchen und Ersetzen in Notepad, Microsoft Word und WordPad und den Verlauf in einem Internet-Browser. Strg + H
Strg + Position 1Bewegt den Cursor zum Start eines Dokuments oder einer Seite.strg-home
Strg + CKopieren Sie einen ausgewählten Text oder ein anderes Objekt.
Strg + JZeigen Sie Downloads in Browsern an. Strg + J
Strg + KWählen Sie die Adressleiste in einem Browser oder richten Sie den Text in einem Textverarbeitungsprogramm kursiv aus.
Strg + LAusgewählten Text in Textverarbeitungsprogrammen und anderen Programmen einrücken. STRG + L
Strg + MErstellen Sie einen Zeileneinzug
Strg + NErstellt eine neue Seite oder ein neues Dokument. Wie Sie mit STRG + N viel Zeit sparen
Strg + OÖffnet in den meisten Programmen das Dialogfenster, um eine Datei zu öffnen.
Strg + PÖffnet ein Druckfenster, um die angezeigte Seite zu drucken.
Strg + QEntfernen Sie die Absatzformatierung in Microsoft Word.
Strg + RSeite im Browser neu laden oder Text in einem Textverarbeitungsprogramm nach rechts ausrichten. STRG R: Leider kein einheitlicher Shortcut
Strg + SSpeichern Sie das Dokument oder die Datei.strg-s
Strg + LeertasteWählen Sie eine gesamte Spalte in einer Excel-Tabelle aus.
Strg + TErstellen Sie eine neue Registerkarte in einem Internetbrowser oder erstellen Sie einen hängenden Einzug in Textverarbeitungsprogrammen. Strg + T
Strg + TabUmschalten zwischen geöffneten Tabs in Browsern oder anderen Programmen mit Registerkarten. Strg + Umschalt + Tab geht rückwärts (von rechts nach links). Strg + Tab
Strg + UUnterstreichen Sie den zuvor ausgewählten Text.
Strg + VFügt einen Text oder ein anderes Objekt ein, das kopiert wurde. Strg V
Strg + WSchließen Sie die geöffnete Registerkarte in einem Browser oder schließen Sie ein Dokument in Word.
Strg + XAusgewählten Text oder ein anderes Objekt ausschneiden. Strg + X
Strg + YDiese Tasten wiederholen alle Rückgängig-Aktionen.
Strg + ZDurch Drücken dieser beiden Tasten wird jede Aktion rückgängig gemacht.strg-z
Übersicht Strg-Befehle

Beschreibung von Strg in Dokumentationen

Es gibt viele verschiedene Notationen und Möglichkeiten, die Strg-Taste oder Strg-Befehle darzustellen. Vor allem in älteren Dokumentationen trifft man mitunter auch auf Befehle wie ^ X, ^ C, ^ Z usw., in neueren eher Schreibweisen wie Strg + X, Strg + C, Strg + Z usw. Gemeint ist aber immer das Gleiche: Drücken Sie zunächst die Strg- oder Steuertaste und drücken Sie dann den Buchstaben, der nach dem Caret (also diesem Zeichen: ^) steht.

Im Folgenden finden Sie Beispielnotationen, die das gleichzeitige Drücken und Halten der Strg- und X-Taste darstellen. Diese Notationen werden dann in der Dokumentation als Kurzform verwendet und können anschließend auf Computerbildschirmen angezeigt werden, wenn die Strg-Taste gedrückt wird:

  • ^ X: Traditionelle Notation, die ein Caret (^) verwendet, um die Strg-Taste mit dem Buchstaben darzustellen, der anschließend in Verbindung mit der Strg-Taste gedrückt wird.
  • Strg + X: Microsoft-Notation und Notation, die in Computer Hope verwendet werden.
  • STRG-X: Frühe Notation, die von Microsoft verwendet wird.
  • ⌃X oder Control-X: In der herkömmlichen macOS-Notation wird das Zeichen “Pfeil nach oben” (U + 2303, ⌃) gefolgt vom verwendeten Buchstaben verwendet, um eine Steuertastenkombination anzugeben.
  • C-x: Emacs und Vim Notation.
  • Strg / X: OpenVMS-Notation.

Tipps für weitere Strg-Befehle

Möchten Sie mehr über Strg-Befehle wissen? Dann sind Sie hier richtig. Denn Sie finden auf PCTipps.de viele Artikel, zu den einzelnen Shortcuts und ihrer Verwendung. Geben Sie einfach den entsprechenden Begriff im Suchfenster ein.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Logitech K270 Tastatur schnurlos