sesx

Was ist eine Adobe Audition Session (SESX)-Datei?

Wenn Sie sich mit Sprachaufnahmen oder allgemein mit Audioformaten beschäftigen, so können Sie auf eine SESX-Datei stoßen. Was genau diese Datei bietet und wie sie optimal eingesetzt wird, verrät unser Artikel.

Was ist eine SESX-Datei?

Adobe Audition ist eine Software von Adobe zur Aufnahme von Sprachaufnahmen. Sie ermöglicht es Benutzern, Audiodateien in verschiedenen Formaten aufzunehmen, zu bearbeiten und zu exportieren.

Eine „Adobe Audition Session“-Datei ist also letztlich ein Containerformat von Adobe Audition, um aufgenommene Audiodateien darin zu speichern. 

Dateiformat im Detail

Audition-SESX-Dateien sind Mono– oder Stereo-Audioaufnahmen, die im Dateiformat mit der Erweiterung .sesx gespeichert sind. Diese Dateien werden manuell bei der Aufnahme einer Voiceover-Sitzung oder automatisch durch die Software während der Benutzerbedienung erstellt.

Der Zweck einer solchen Datei besteht darin, Metadaten für jede Spur und Informationen über die Sitzung als Ganzes zu speichern.

SESX Datei
Eine SESX Datei wird bei der Sprachaufnahme via Adobe Audition erstellt.

Dazu gehören zum Beispiel die E-Mail-Adressen von SENDER und RECEIVER, wenn die Übertragung per E-Mail erfolgt – aber auch Schlüsselwörter, damit später durchsuchbare Metadaten aus diesen Tags erstellt werden können.

Was ist in einer SESX-Datei enthalten?

Das Dateiformat .sesx ist eine standardisierte Methode zum Speichern von Audiospuren mit Informationen über die gesamte Sitzung. Der Hauptordner innerhalb der SESX-Datei enthält die folgenden Ordner und Dateien: 

  • Audio: enthält Audiospuren. Jede Spur enthält wichtige Daten über das Audiomaterial.
  • Metadaten: enthält Beschreibungsinformationen über die gesamte Sitzung, wie Kommentare und Schlüsselwörter.
  • Notizen: enthält den Text, den Sie der Sitzungsdatei möglicherweise hinzufügen möchten.
  • Fortschrittsbalken: zeigt grafisch den Fortschritt der einzelnen Tracks an.

Wie öffnet man eine Audition Session (SESX)-Datei?

Der erste Schritt besteht darin, die richtige Version von Adobe Audition herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren. Um eine SESX-Datei zu öffnen, wählen Sie zunächst „Datei” und dann „Session öffnen”.

Sie können die Datei von Adobe Audition auch auf Ihrem Computer suchen und sie per Drag & Drop in das Audition-Fenster ziehen. Wenn Sie versuchen, eine entsprechende Audiodatei in einer falschen Version von Adobe Audition zu öffnen, erscheint die folgende Fehlermeldung: „Datei kann nicht geöffnet werden. Dieser Dateityp wird nicht unterstützt.“

Gerade im professionellen Audio-Bereich werden SESX Dateien häufig eingesetzt.

Ist eine SESX-Datei dasselbe wie eine WAV-Datei?

Kurz gesagt: Nein. Die .sesx-Datei ist nicht dasselbe wie eine .wav-Datei. Die Audiodatei ist das von Adobe Audition verwendete Dateiformat, während eine .wav-Datei ein Standard-Audiodateiformat ist.

Letzteres wird bereits seit den späten 1980er Jahren für die Aufnahme und Speicherung von Audiodaten verwendet. WAV-Dateien werden hauptsächlich in der Musik- und Rundfunkindustrie verwendet, das Dateiformat von Adobe kommt jedoch nur bei Adobe Audition zum Einsatz

Wie kann man die Größe einer SESX-Datei überprüfen?

Um die Größe einer .sesx-Datei zu überprüfen, können Sie die Option „Datei Info“ in Adobe Audition verwenden. Wählen Sie dazu zuerst „Datei„, dann „Datei Info„. Sie können die Dateigröße, die Samplerate, die Bittiefe, den Dateityp und andere Informationen zu Ihrer Adobe Datei einsehen.

Auch bei Podcasts kommen SESX Dateien regelmäßig zum Einsatz.

Wichtige Daten exportieren – so geht’s

Um Audiospuren aus einer .sesx-Datei zu exportieren, wählen Sie die zu exportierende Spur aus und gehen Sie zu „Datei”, dann zu „Exportieren”. Sie können Spuren in verschiedenen Audioformaten wie WAV, MP3, AIFF und AAC exportieren.

Sie können auch die gesamte Sitzung als eine einzige WAV-Datei exportieren, wobei alle Spuren zusammengeführt werden. Wenn Sie nur einen Teil der Datei exportieren möchten, können Sie die Optionen „Auswahlanfang“ und „Auswahlende“ verwenden.

Nutzung für Voice-over-Aufnahmen – geht das?

Ja, Sie können eine .sesx-Datei für eine Voice-over-Aufnahme verwenden. Sobald Sie mit der Aufnahme fertig sind, können Sie sie im gewünschten Dateiformat speichern. Allerdings können Sie eine Adobe Audition Datei nicht bearbeiten oder weitere Spuren hinzufügen. Wenn Sie Audiospuren hinzufügen oder entfernen möchten, müssen Sie stattdessen eine neue Audiodatei mit passenden Parametern erstellen.

Tipp: Zur besseren Organisation können Sie auf Ihrem Computer einen Ordner erstellen, in dem Sie alle aufgenommenen Dateien speichern. Auf diese Weise können Sie leicht auf jede Datei zugreifen, sie bearbeiten und löschen.



FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)