Refresh Rate anzeigen

Auflösung und Refresh Rate beeinflussen die Leistung Ihres Monitors. Deswegen muss man sich manchmal die Refresh Rate anzeigen lassen.

Grundlagen der Auslösung und Refresh Rate

Die Auflösung oder Bildschirmauflösung misst die Pixelzahl, die den Bildschirm horizontal, wie auch vertikal ausfüllt. Je mehr Pixels es sind, desto deutlicher wird die Anzeige d. h., die Qualität wird besser. Wenn die Auflösung zum Beispiel 1920 × 1080 ist, bedeutet das, dass der Bildschirm 1920 Pixel horizontal und 1080 Pixels vertikal anzeigt.

Die Refresh Rate oder Wiederholrate oder Bildschirmaktualisierungsrate zeigt, wie oft der Monitor die Bilder pro Sekunde neu erstellt. Die Refresh Rate misst man in Hertz. Eine Refresh Rate von 60 Hz bedeutet, dass das Bild 60 Mal pro Sekunde neu erstellt wird.

Ihre Grafikkarte bestimmt hauptsächlich die Refresh Rate. Nach oben hin begrenzt meist der Monitor eine Erhöhung der Aktualisierungsrate, das heißt, dass er die Bildverarbeitung ab einer bestimmten Auflösung nicht mehr anzeigen kann und somit nicht mehr unterstützt.

Moderne Monitore unterstützen in der Regel eine Refresh Rate zwischen 75 Hz und 85 Hz. Dagegen war der frühere Standard 65 Hz und bei dieser Geschwindigkeit konnten die Bilder gelegentlich flimmern. Aus diesem Grund beschwerten sich Benutzer öfters wegen Überanstrengung der Augen.

Auflösung des Monitors anzeigen

Um die Auflösung Ihres Monitors in Windows zu anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Mit der rechten Taste der Maus klicken Sie irgendwo auf ihr Desktop. Danach wählen Sie Anzeigeeinstellungen.
Auflösung anzeigen 1

2. Wählen Sie den Monitor, für den sie die Auflösung anzeigen oder ändern möchten. Falls Sie sich nicht sicher sind, klicken Sie auf Identifizieren.

Auflösung anzeigen 2

3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu Skalierung und Anordnung gelangen. Hier können Sie ihre Bildschirmauflösung testen oder ändern.

Auflösung anzeigen 3

4. Falls Sie eine neue Auflösung gewählt haben, wird eine Vorschau angezeigt. Wenn Sie damit zufrieden sind, klicken Sie Beibehalten. Im Gegenteil, können Sie auf Zurücksetzen klicken.

Auflösung anzeigen 4

Refresh Rate des Monitors anzeigen

  1. Mit der rechten Taste der Maus klicken Sie irgendwo auf Ihren Desktop. Danach wählen Sie Anzeigeeinstellungen.
Refresh Rate anzeigen 1

2. Scrollen Sie bis ganz unten, danach klicken Sie auf Erweiterte Anzeigeeinstellungen.

Refresh Rate anzeigen 2

3. Falls Sie mehrere Monitore haben, wählen Sie zuerst die gewünschte Anzeige aus.

Refresh Rate anzeigen 3

4. Danach klicken Sie auf Adaptereigenschaften für Bildschirm <x> anzeigen.

Refresh Rate anzeigen 4

5. In dem neu geöffneten Fenster wählen Sie den Monitor Tab. Hier wird die Bildschirmaktualisierungsrate (Refresh Rate) angezeigt.

Refresh Rate anzeigen 5

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen

Ein übliches Problem, das Windows-Benutzer begegnen, ist, dass die von Benutzer ausgewählten Einstellungen für Refresh Rate nicht verwendet werden. Microsoft beschreibt dieses Problem und seine Ursache, und bietet eine Lösung dafür.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Was ist eine WEBM-Datei?