php datei

Was ist eine PHP-Datei?

Eine PHP-Datei ist eine Webseite, die PHP-Code (den sogenannten Hypertext Preprocessor) enthält. Es gibt PHP-Funktionen, die Online-Formulare verarbeiten, Datum und Uhrzeit abrufen oder auf Informationen aus einer Datenbank wie einer MySQL-Datenbank zugreifen können.

php datei
WordPress (eine Software, die ca. 30% aller Webseiten betreibt) basiert auf PHP.

PHP-Dateien werden normalerweise nur von Webentwicklern verwendet, die PHP-Dateien erstellen oder ändern, wenn sie Webseiten mit erweiterten Funktionen entwickeln.

Der PHP-Code innerhalb der Webseite wird vom Webserver verarbeitet (analysiert), der dann dynamisch HTML generiert. Der HTML-Code, der den Webseiteninhalt enthält, wird dann an den Webbrowser des Benutzers gesendet. Daher sieht der Benutzer niemals die tatsächliche PHP-Datei auf der Webseite, selbst wenn er die Seitenquelle anzeigt.

Bildquelle: bongkarn thanyakij / Pexels, Pixabay / Pexels

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  STRG + Z-Befehl: Wie Sie ihn richtig verwenden