ogg datei

Was ist eine OGG-Datei?

Eine OGG-Datei ist eine komprimierte Audiodatei, die die kostenlose, nicht patentierte Ogg Vorbis-Audiokomprimierung verwendet. Sie ähnelt einer MP3-Datei, klingt jedoch besser als eine MP3-Datei gleicher Größe und kann Song-Metadaten wie Künstlerinformationen und Titeldaten enthalten. OGG-Dateien werden von vielen Software-Musik-Playern und einigen tragbaren Musik-Playern unterstützt.

ogg datei
Wenn Sie viel Wert auf Tonqualität legen, lohnt es sich, das Format OGG näher kennenzulernen.

Eine OGG-Datei ist also ein Container zum Speichern von Audiodaten. Der verwandte Begriff OGG Vorbis bezieht sich auf ein spezifisches Codierungsschema, das von Xiph.Org, den Entwicklern von OGG, bereitgestellt wird. OGG-Dateien können auch andere Arten der Audiokomprimierung enthalten, einschließlich FLAC und Speex. Diese Dateien können dann jedoch nicht offiziell als Vorbis-Dateien bezeichnet werden, da sie ein anderes Komprimierungsschema verwenden.

Bildquelle: bongkarn thanyakij / Pexels, Tirachard Kumtanom / Pexels

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  CSL USB Gaming-Tastatur