mkv datei

MKV-Datei abspielen und konvertieren

Haben Sie eine MKV-Datei heruntergeladen und fragen sich nun, wie Sie diese öffnen können? Wir zeigen Ihnen, wie Sie MKV-Dateien abspielen und in gängige Formate konvertieren – ganz ohne dubiose Software.

Was sind MKV-Dateien?

MKV ist ein Videoformat und heißt eigentlich Matroska Video. Matroska ist einfach nur eine komische Schreibweise von Matrjoschka.

matrjoschka
Matrjoschka-Puppen.

Eine große Matrjoschka enthält mehrere kleinere Puppen, die alle inenander schachtelbar sind. Genauso kann jede MKV-Datei mehrere Dateien in verschiedenen Formaten enthalten. Zum Beispiel: ein Video, eine englische Tonspur, eine deutsche Tonspur und noch spanische Untertitel.

Eine MKV-Datei öffnen

MKV konnte sich zwar nicht gegen den Industriestandard MP4 durchsetzen, wird aber von vielen Multimedia-Apps problemlos unterstützt. Im Prinzip brauchen Sie keine zusätzliche Software, um Matroska-Dateien auf Ihrem Windows-PC zu öffnen. Sowohl Windows Media Player als auch die Standard-Apps Fotos und Filme & TV spielen MKV-Videos problemlos ab.

Alternativ können Sie VLC Media Player ausprobieren. Er ist kostenlos und leicht zu bedienen… und er öffnet alle möglichen Videoformate, ohne zusätzliche Codecs zu benötigen! VLC gibt es für Windows, Mac, Linux, Android, iOS und viele andere Betriebssysteme.

mkv datei
Eine MKV-Datei in VLC Media Player.

An dieser Stelle möchten wir Sie davor warnen, Codecs aus unbekannten Quellen zu installieren. Sie können Malware enthalten, also Viren und Trojaner, die Ihren Rechner verlangsamen und sogar Ihre Daten klauen können. Bleiben Sie also bei gut bewährten Multimedia-Programmen (VLC zählt dazu) und laden Sie neue Software nur aus vertrauenswürdigen Quellen herunter.

MKV-Dateien konvertieren

Wenn Sie MKV-Dateien auf Ihrem Mobilgerät öffnen möchten, wird es schwieriger, denn MKV wird auf Smartphones und Tablets nicht immer unterstützt. Es gibt zwei Lösungen:

  • Sie können den VLC Media Player auch auf Ihr Android-Gerät bzw. iPhone/iPad installieren.
  • Sie können MKV-Dateien in ein gängiges Format wie MP4 umwandeln.

Um Videodateien zu konvertieren, brauchen Sie entweder ein spezielles Programm, eine Online-App wie Convertio oder den bereits erwähnten VLC Media Player. Klicken Sie dort auf Medien > Konvertieren/Speichern… und folgen Sie den Anleitungen im Dialogfenster.

mkv datei
Mit dem VLC Media Player können Sie auch Videodateien konvertieren.

Hier finden Sie eine komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie MKV-Dateien in MP4 umwandeln können.

Bildquelle: Pixel_perfect / Pixabay – Beitragsbild, Fanglong (Link zur Lizenz) – Matrjoschka



FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)