Kindle-Bücher löschen

Wie löscht man ein Kindle-Buch? Was leicht klingt, ist nicht immer auch so leicht getan. Denn das simple Entfernen aus der Kindle-Übersicht löscht ein E-Book noch lange nicht aus der Bibliothek.

Der folgende Tipp zeigt, wie Sie Ihre E-Books je nach Anwendung nur vom Gerät oder endgültig aus der Bibliothek bzw. der Cloud löschen.

Kindle-Buch löschen

Irgendwann ist der Kindle selbst mit dem besten Sammlungssystem überfüllt. Ob nun der Speicherplatz voll oder die Startseite schlichtweg zu unübersichtlich geworden ist, irgendwann wird jeder ein Buch löschen wollen.

Wie kann ich Bücher von meinem Kindle löschen?

Das geht so: Halten Sie dafür den Finger auf dem Homescreen auf dem Buchcover (oder dem Namen, wenn Sie die Listenform bevorzugen) gedrückt, bis ein neues Menü aufpoppt. Wählen Sie den untersten Menüpunkt „Vom Gerät entfernen“ und schon landet das Buch im Archiv bzw. in der Cloud. Von dort können Sie es jederzeit wieder neu herunterladen.

Kindle-Buch löschen
Kindle-Buch löschen

E-Books endgültig löschen

Wenn Sie das Kindle-Bücher endgültig löschen wollen, diese also auch aus der Cloud-Bibliothek entfernen wollen, dann besuchen Sie Ihre „Mein Kindle“-Seite.

Klicken Sie auf der Registerkarte “Inhalte” in der Spalte „Aktionen“ auf die drei Auslassungszeichen. Anschließend wählen Sie “Löschen“. Im folgenden Rückfrage-Dialog bestätigen Sie mit “Ja, dauerhaft löschen“. Aber Achtung: So wird Ihr E-Book unwiderruflich gelöscht. Falls Sie es erneut lesen wollen, müssen Sie es auch erneut kaufen.

Haben Sie das Kindle-Buch endgültig gelöscht, sollte es bei der nächsten Synchronisation aus der Cloud des Kindle verschwunden sein.

Übrigens: Platzmangel sollte kein Grund sein, aus dem Sie das Buch endgültig löschen. Der Onlinespeicher für Bücher ist unbegrenzt groß, falls das Buch direkt von Amazon vertrieben wird. Lediglich der Onlinespeicher für persönliche Dokumente ist mit fünf Gigabyte limitiert.

E-Book dauerhaft aus der Bibliothek entfernen
E-Book dauerhaft aus der Bibliothek entfernen

Fazit: Kindle-Bücher löschen geht ganz leicht – man muss nur daran denken, die Bücher auch über die MeinKindle-Seite zu entfernen.

Dieser Tipp stammt aus unserem Buch Kindle Paperwhite: Die besten Tipps

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)




LESEN SIE AUCH:  Was ist ein DNS-Fehler?