Fn-Taste umkehren

Fn-Taste umkehren

Die Fn-Tasten

Alle Computer, egal von welchem Hersteller und mit welchem Betriebssystem, besitzen am oberen Rand der Tastatur eine Reihe mit Funktionstasten. Vor allem Laptops besitzen aber zusätzlich noch eine Fn-Taste. Wofür ist die gut und wie kann man diese (dauerhaft) umkehren?

Die oberste Reihe einer Tastatur dient speziellen Zwecken
Die oberste Reihe einer Tastatur dient speziellen Zwecken. Quelle: Burst

Die Funktionstasten können zwei unterschiedliche Zwecke erfüllen: Zum einen sind es bei PCs und Laptops gleichermaßen die Funktionstasten (jeder kennt den Klassiker F1 = Hilfe). Zum anderen kann man vor allem bei Laptops zusätzlich eine Reihe von Einstellungen verändern – beispielsweise Lautstärke, Helligkeit des Bildschirms usw. Diese zweite Funktion ist in oft mit blauer Farbe gekennzeichnet. Um diese zu aktivieren, muss man die Fn-Taste drücken.

Fn-Tasten und Funktionstasten
Hier ist die Doppelbelegung einer Fn-Taste bzw. Funktionstaste gut zu sehen: Über die F11-Taste kann beispielsweise zusätzlich auch die Helligkeit verringert werden

Wie aber schaltet man zwischen beiden Fn-Funktionen um, wie kann man also eine Fn-Taste umkehren?

Man muss lediglich zusätzlich die Fn-Taste drücken, um zwischen den Funktionen zu wechseln.

Fn-Taste umkehren
Die Fn-Umschalttaste befindet sich meist unten links auf der Tastatur zwischen STRG- und Windows-Taste

Welche Funktionen dabei primär, also ohne Drücken der Fn-Taste und welche sekundär, also mit Drücken der Fn-Taste angewählt werden, liegt übrigens an den Grundeinstellungen des Computers. Bei manchen sind es die Funktionen, wie Lautstärke und Helligkeit, bei anderen die F1- bis F12-Funktionen.

Fn-Taste dauerhaft umkehren mit der Fn-Feststelltaste

Man kann allerdings auch die Tasten dauerhaft auf die Fn-Funktion umstellen. Das ähnelt der Funktion der Großschreibung. Man kann entweder einen Buchstaben groß schreiben, indem man beim Tippen eines Buchstabens die Umschalttaste gedrückt hält, oder man drückt nur ein einziges Mal die Feststelltaste und schreibt daraufhin ALLES in Großbuchstaben.

Bei manchen Tastaturen kann man die Fn-Funktion dauerhaft einstellen, indem man die Fn-Feststelltaste drückt. Sehen Sie selbst nach, ob Ihre Tastatur diese Feststelltaste besitzt: Ihre Escape-Taste sollte das Symbol eines Vorhängeschlosses oder den Schriftzug F-Lock abbilden.

Ein Beispiel, wie die Fn-Feststelltaste aussehen könnte. Quelle: Wikimedia

Es spielt keine Rolle, welches Modell, Betriebssystem oder Alter Ihr Computer hat: manche besitzen die Taste, andere nicht.

Bei Laptops ist diese Fn-Lock-Taste wiederum nur per Drücken der Fn-Taste zu erreichen. Der folgende Screenshot soll das verdeutlichen:

Fn-Taste dauerhaft umkehren

Sollten Sie diese gefunden haben, drücken Sie gleichzeitig die Fn-Taste und (sofern vorhanden) die Fn-Feststelltaste und schon haben sie es geschafft.

Wenn die oberste Tastenreihe bisher die Lautstärke geregelt hat, wird sie nun die F-Funktionen F1 bis F12 des Computers übernehmen. Der Klassiker F1 = Hilfe dürfte dabei jedem bekannt sein.

Abschalten der Fn-Feststellfunktion

Zum Abschalten wiederholen Sie einfach die Tastenkombination Fn-Taste und ggf. wieder Fn-Feststelltaste.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)