Flyer in Word

Wie Sie einen Flyer in Word erstellen

Man braucht nicht unbedingt Photoshop, Sie können auch einen Flyer in Word erstellen. Word bietet für die schnelle Gestaltung Vorlagen, in die Sie Informationen einfügen und bei Bedarf auch Bilder einsetzen können.

Diese Vorlagen finden Sie in Word unter „Datei – Neu“. Dort geben Sie den Begriff „Flyer“ in das Suchfeld ein und finden die Vorlagen. Damit können Sie ganz einfach einen Flyer in Word gestalten.

Weitere Vorlagen finden Sie auch bei Template.net oder Office.com.

Übrigens: Wenn Sie kein Word haben, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie Flyer im (kostenlosen) Google Docs erstellen.

Flyer in Word gestalten

Um einen Flyer in Word zu erstellen, müssen Sie zuerst festlegen, wie groß der Flyer werden soll. Dazu bestimmen Sie die Maße im Quer- oder Hochformat.

Um einen Flyer in Word zu gestalten, stehen Ihnen viele Vorlagen zur Verfügung.
Um einen Flyer in Word zu gestalten, stehen Ihnen viele Vorlagen zur Verfügung.

Die Formate in Word sind vorgefertigte Größen. Mit diesen Angaben können Sie erkennen, welche Größe auf dem Papier erreicht wird.

Die Druckausrichtung finden Sie unter dem Reiter „Layout“. Hier stellen Sie ein, ob der Flyer im Hoch- oder Querformat gedruckt wird.

Die Ränder können Sie selbst einstellen. In der Regel hat Word automatisch eingestellte Ränder, die Sie aber leicht ändern können. Gehen Sie auf den Reiter „Layout“ und von dort auf „Ränder“. Hier stellen Sie die Ränder Ihres Flyers ein. So verhindern Sie, dass ein Teil des Flyers abgeschnitten wird oder wertvoller Platz verloren geht.

In Word können Sie für Ihren Flyer über „Layout“ -> „Format“ die gewünschte Größe auswählen.
In Word können Sie für Ihren Flyer über „Layout“ -> „Format“ die gewünschte Größe auswählen.

Flyer in Word gestalten: Tabellen hinzufügen

Sie können Ihrem Flyer in Word auch Tabellen hinzufügen. Dazu legen Sie zuerst die Größe der Tabelle und die Anzahl der Spalten und Zeilen fest. Die Tabelle finden Sie über „Einfügen“ und „Tabelle“. Hier gehen Sie mit dem Mauszeiger über das Raster und wählen die Anzahl der Zeilen und Spalten aus.

Um Zellen zusammenzufügen, markieren Sie die Zellen und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Danach wählen Sie „Zellen zusammenführen“ aus. Über die Funktion „Zelleigenschaften“ stellen Sie Rahmen, Hintergrundfarbe, Zellränder und weitere Eigenschaften ein.

Wünschen Sie eine Tabelle zum Abreißen, zum Beispiel weil Sie eine Telefonnummer angeben wollen, geben Sie die Informationen für den Abreißzettel in die erste Zelle der Tabelle ein.

Sie ändern die Textausrichtung über „Layout und Schaltfläche“ -> „Textausrichtung“. Hier stellen Sie ein, dass die Telefonnummer nach unten gerichtet ist. Nun gehen Sie auf „Start“ und klicken auf „zentriert“. Diesen Text kopieren Sie auf die anderen Zellen.

Textfelder

Statt einer Tabelle können Sie auch Textfelder in Ihrem Flyer in Word verwenden. Hierbei ist die Ausrichtung der Felder noch wichtiger als bei Tabellen. Textfelder bieten außerdem mehr Flexibilität bei der Platzierung.

Zum Einfügen gehen Sie auf „Einfügen“ – > „Textfeld“. Das gewünschte Textfeld ziehen Sie einfach auf die Position. Klicken Sie auf dem Reiter „Textfeld“ auf das Halbmondsymbol, stellen Sie den Textfluss ein. Hier können Sie auswählen, ob der Text um das Feld herumfließen oder zum Beispiel in dem Feld ließen soll. Das Dropdownmenü öffnen Sie mit der rechten Maustaste.

Bilder einfügen

Ein Bild fügen Sie wie ein Textfeld ein. Klicken Sie auf „Einfügen“ – > „Bilder“ und platzieren Sie das Bild am gewünschten Ort in Ihrem Flyer. Wenn Sie das Bild nachträglich verschieben möchten, gehen Sie mit dem Mauszeiger auf das Bild und wählen Sie das Halbkreissymbol aus. Stellen Sie hier „Mit Textfluss“ ein, sodass das Bild freisteht. Jetzt können Sie das Bild auf dem Flyer frei bewegen und platzieren.

Farben einstellen

Haben Sie Bilder, Text und Tabellen eingestellt, können Sie sich um die Farben kümmern. Word bietet Ihnen jede Menge Standardfarben an.

Gehen Sie auf den Reiter „Designs“ und dann auf „Farben“. Hier finden Sie viele Farbschemata. Fahren Sie mit der Maus über diese Schemata, sehen Sie in der Vorschau, wie die Farben aussehen. Es ist wichtig, dass Sie vorher das Layout eingestellt haben, sonst funktionieren die Farbschemata nicht.

Designvorlagen für den Flyer in Word

Für einen Flyer in Word können Sie Ihre Vorlage mit  verschiedenen Designs variieren.
Für einen Flyer in Word können Sie Ihre Vorlage mit verschiedenen Designs variieren.

Word hat auch einige Designvorlagen an Bord. Gehen Sie unter dem Reiter „Entwurf“ auf „Designs“. Sie sehen eine Vorschau des Designs in Ihrem Dokument, wenn Sie mit der Maus über die Vorlage drüberfahren. Denken Sie aber vorher daran, dass das Design für den gesamten Flyer angewendet wird.

Haben Sie sich für Layout, Text, Bilder und Design entschieden, ist ihr Flyer druckfertig. Sie können Ihn auch unter „Speichern unter“ als PDF speichern und verschicken.



FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)