FaceTime für Android

Gibt es FaceTime auch für Android?

Einer der größten Vorteile eines iPhones oder iPads ist die Funktion FaceTime. Damit kann man Videoanrufe in hoher Qualität durchführen. Diese “App” ist auf jedem Gerät schon vorhanden und schlichtweg Teil der Telefon-App. Wer mit einem iPhone einen Anruf tätigt, hat automatisch die Wahl zwischen Sprachanruf und Videoanruf und kann Telefonkonferenzen mit bis zu 32 Teilnehmern durchführen. Aber kann man FaceTime auch für Android installieren?

Die kurze Antwort lautet: nein. Die lange: Es gibt Möglichkeiten.

Alternativen zu FaceTime für Android

FaceTime ist und bleibt wahrscheinlich auch eine Software, die Apple nicht herausrücken will. Man kann damit nur zwischen Geräten von Apple kommunizieren. Für alle anderen Geräte gibt es nur die Möglichkeit eines normalen, altmodischen Audio-Anrufs. 

Es gibt viele Apps, mit denen man zwischen Apple und Android oder zwischen Android und Android Videoanrufe tätigen kann. Manchen haben hervorragende Qualität, andere einen geringen Datenverbrauch, was bei schlechtem Empfang wiederum von Vorteil ist. Jeder muss für sich selbst festlegen, welche App er nutzen möchte.

Skype

Der Klassiker unter den Videoanrufen und die erste Software, die Videoanrufe einer breiten Bevölkerung bekannt gemacht hat. Die App läuft auf beinahe allen Betriebssystemen, von Windows, über Android, iOS und macOS bis hin zu Linux. Die Qualität ist in den meisten Fällen sehr gut. Es gibt die Möglichkeit für Gruppenanrufe und man kann während eines Anrufes auch mit einzelnen Teilnehmern chatten. Mittlerweile kann man bis zu 50 Personen in einen Anruf aufnehmen.

Skype: die Mutter aller Videoanrufe.
Skype: die Mutter aller Videoanrufe. Quelle: needpix.com

Google Produkte

Google-Produkte sind praktisch für Nutzer von Android, da sie ohnehin ein Google-Konto besitzen, mit welchem sie höchstwahrscheinlich auf ihrem Android eingeloggt bleiben.

LESEN SIE AUCH:  Was ist eine grafische Benutzeroberfläche?

Hangouts

Google hat zwei verschiedene Apps für Videotelefonie. Hangouts ist die Version für Gruppen und Telekonferenzen. Die App ist für Android uns Apple erhältlich und kann auf Computern über alle gängigen Browser erreicht werden.

Hangouts ist übrigens auf jedem Android-Gerät vorinstalliert und damit auf den meisten Smartphones vorhanden. Die App hat eine Kapazität für bis zu 150 Teilnehmer.

Google Hangouts ist eine gute Alternative für FaceTime für Android.
Google Hangouts ist eine gute Alternative für FaceTime für Android. Quelle: Wikimedia

Duo

Duo ist die Version von Hangouts, wenn man nur zwischen zwei Geräten telefonieren möchte. Diese App ist nur für Mobilgeräte mit Betriebssystemen von Android und Apple erhältlich. Sie besitzt die “Kuckuck”-Funktion, mit der man bei klingelndem Telefon bereits das Video des Gesprächspartners sehen kann. So kann man bei fremden Nutzernamen gleich nachschauen, ob man den Anruf annehmen möchte oder nicht. Außerdem kann man Videonachrichten auf der Mailbox hinterlassen.

Duo ähnelt Hangouts, hat aber etwas andere Funktionen.
Duo ähnelt Hangouts, hat aber etwas andere Funktionen. Quelle: Wikimedia

Facebook-Messenger

Der Facebook-Messenger ist eine beliebte App zum Austausch von Nachrichten. Doch auch mit ihm kann man Anrufe und Gruppenanrufe tätigen.

Der Messenger kann mit allen Geräten verwendet werden. Man kann bis zu 6 Personen in einem Gruppenanruf anzeigen und bis zu 50 weitere können Audio-Verbindung zum Sprechen und Hören, sowie den Gruppenchat des Anrufs benutzen. Damit ist der Messenger auch für Videokonferenzen von Firmen interessant.

Facebook Messenger ist ebenfalls eine gute Alternative für FaceTime für Android.
Facebook Messenger ist ebenfalls eine gute Alternative für FaceTime für Android.

WhatsApp

Die beliebteste Messenger App ist und bleibt WhatsApp. Man kann bis zu 8 Leute in einem Videoanruf vereinen und der Datenverbrauch ist relativ gering, was die App auch in schlechtem Empfang nützlich macht. Darunter leidet allerdings die Qualität, die oft nur mäßig ausfällt. WhatsApp ist mittlerweile auch für Computer erhältlich. Nachteil: man kann immer nur auf einem Gerät eingeloggt sein.

WhatsApp: eine der beliebtesten Apps weltweit.
WhatsApp: eine der beliebtesten Apps weltweit.

Andere Alternativen zu FaceTime für Android

Wir gehen nicht näher auf sie ein, aber die folgenden Apps sind ebenfalls mögliche, wenn auch oft wenig verbreitete Alternativen zu FaceTime für Android.

  • Zoom
  • Viber
  • ICQ
  • lmo
  • Line
  • Tango
FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)


LESEN SIE AUCH:  Rapoo Tastatur