Excel Monate addieren

Bei Excel Monate addieren

Excel steckt voller wunderbarer Funktionen. Der Haken an der Sache ist, dass es so viele Funktionen sind, dass man oft gar keinen Durchblick mehr hat. Haben Sie schon gewusst, dass man bei Excel Monate addieren kann?

Wenn Sie diese Software beispielsweise für Ihre Buchhaltung verwenden, ist das sehr praktisch, denn Sie können im Nu Monate untereinander auflisten.

Eine Anwendung, bei der man in Excel Monate addieren muss.
Eine Anwendung, bei der man in Excel Monate addieren muss.

Das kann immer der erste oder letzte Tag des Monats sein, oder auch ein x-beliebiger Tag, der sich jeden Monat wiederholt.

Ersten / Letzten Tag des Monats in Excel addieren

Wer immer nur den ersten Tag eines Monats oder den letzten Tag verwendet (in der Buchhaltung und Inventur häufig), kann das erste Datum von Hand eingeben und dann eine simple Formel in der nächsten Zeile eingeben:

=MONATSENDE(A1;0)+1

A1 ist hierbei der Platzhalter für die Zelle mit dem ersten Datum. Sie können dies anpassen, je nach dem, in welcher Zelle Sie das erste Datum eingetragen haben. Im Beispielbild von oben war dies die Zelle A2.

Dann die rechte untere Ecke der Zelle mit der Maus packen und so weit nach unten ziehen, wie nötig. Das füllt die Formel automatisch in die nächsten Zeilen ein und Sie haben im Handumdrehen eine Liste mit vielen Monaten.

Beliebige Tage der Monate addieren

Sie können auch einen beliebigen Tag verwenden, wenn Sie ein wiederkehrendes Ereignis jeden Monat in Excel addieren möchten. Die Formel sieht dann einfach ein bisschen anders aus. Fangen Sie wieder damit an, indem Sie das erste Datum von Hand eingeben. Die folgende Formel kommt dann in die nächste Zeile:

=DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1)+1;TAG(A1))

Genauso wie bei der letzten Formel gilt auch hier, dass die Zelle A1 das erste Datum repräsentiert und Sie unter Umständen eine andere Zelle eintragen müssen. Achtung, hier wird die Zelle dreimal genannt und muss dreimal geändert werden.

Und auch hier können Sie durch Ziehen der rechten unteren Ecke die Monate in weiteren Zellen addieren.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Die Zeiteinstellung für den Ruhezustand in Windows 7 ändern