eml datei

Was ist eine EML-Datei?

Eine EML-Datei ist eine E-Mail-Nachricht, die von einem E-Mail-Programm wie Microsoft Outlook oder Apple Mail gespeichert wird. Sie enthält den Inhalt der Nachricht sowie den Betreff, den Absender, den Empfänger und das Datum der Nachricht. EML-Dateien können auch einen oder mehrere E-Mail-Anhänge speichern, bei denen es sich um Dateien handelt, die mit der Nachricht gesendet werden.

eml datei
Mit EML können Sie Mails samt Anhängen speichern.

Sie können EML-Dateien in eine Vielzahl von E-Mail-Programmen wie Microsoft Outlook, Apple Mail und Mozilla Thunderbird importieren. Sie können EML-Dateien auch im Internet Explorer öffnen, da sie wie .MHT-Dateien formatiert sind. Sie können die .eml-Dateierweiterung in .mht ändern und direkt im Internet Explorer öffnen. EML-Dateien können auch im Internet Explorer mit dem Microsoft Exchange Server Outlook WebAccess-Client geöffnet werden.

Da EML-Dateien teilweise im Nur-Text-Format gespeichert sind, können Sie sie mit einem Texteditor wie Microsoft Notepad und Apple TextEdit öffnen. Möglicherweise müssen Sie jedoch die .eml-Dateierweiterung in .txt ändern.

Wenn Sie versuchen, eine EML-Datei in Outlook Express zu öffnen und dies nicht können, versuchen Sie Folgendes:

  • Wählen Sie im Menü Extras die Option Ordneroptionen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Dateitypen.
  • Wählen Sie die Option EML Outlook Express-E-Mail-Nachricht aus, und klicken Sie dann auf Erweitert.
  • Klicken Sie auf Öffnen und dann auf Bearbeiten.
  • Geben Sie die folgende Zeile in das Feld “Anwendung zum Ausführen von Aktionen” ein:
    C: Programme / Outlook Express / MSIMN.EXE” / eml:% 1
  • Klicken Sie zweimal auf OK und schließen Sie das Fenster.

Bildquelle: bongkarn thanyakij / Pexels, Ivan Samkov / Pexels

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  F4 Taste