CPU-Cores (Bild: Intel)

Core-Parking abschalten

Core Parking ist eine Funktion, die Intel bei den Core-Prozessoren ab der Westmere-Generation eingeführt hat; dabei können sich einzelne, nicht gebrauchte CPU-Kerne komplett abschalten, was im Prinzip eine konsequente Weiterentwicklung der C-States ist.