Allgemein | Cache in Google Chrome löschen
Google Chrome-Browserlogo

Cache in Google Chrome löschen

Wenn Sie die Leistung Ihres Browsers beschleunigen und lästige Tracking-Cookies entfernen möchten, müssen Sie von Zeit zu Zeit den Google Chrome-Cache leeren. Dafür gibt es Tools, wenn Sie sich aber selbst um den Cache Ihres Browsers kümmern, ist das eine sicherere Methode und ermöglicht es Ihnen außerdem, genau auszuwählen, was Sie von Ihrem Gerät löschen möchten.

So finden Sie die Funktion zum Löschen des Google Chrome-Cache

Das Auffinden der Funktion zum Löschen des Google Chrome-Cache ist einfach, da diese Teil des Hauptmenüs des Chrome-Browsers ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Funktion zu öffnen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Menü” oben rechts in Ihrem Chrome-Browserfenster.
  2. Wählen Sie “Weitere Tools” aus dem Dropdown-Menü.
  3. Wählen Sie die Option “Browserdaten löschen …“.
  4. Ein neues Fenster mit den verfügbaren Optionen wird geöffnet.
So finden Sie die Option zum Löschen des Google Chrome-Cache im Hauptmenü des Browsers
So finden Sie Ihre Optionen zum Löschen des Google Chrome-Cache.

Jetzt können Sie zwischen einer “Grundlegend” – und einer “Erweitert” -Option wählen, um den Google Chrome-Cache zu löschen.

Grundlegende Optionen für das Cache-Löschen

Die Option ‘Grundlegend’ ist eine automatische Funktion zum Löschen des Cache, bei der die zu löschenden Daten und der vergangene Zeitraum angegeben werden. Sie können Ihren Cache für die letzte Stunde oder für den gesamten Zeitraum leeren.

Wählen Sie die Option “Bilder und Dateien im Cache”, wenn Sie nur Ihren Browser-Cache löschen möchten. Sie können auch festlegen, dass auf dem Gerät gespeicherte Cookies und Ihr Browserverlauf für den ausgewählten Zeitraum gelöscht werden.

Erweiterte Cache-Bereinigungsoptionen

Wenn Sie die Registerkarte “Erweitert” auswählen, um Ihren Google Chrome-Zwischenspeicher zu löschen, stehen einige weitere Optionen zur Verfügung.

Sie können jetzt Ihren Download-Verlauf, Ihre Passwörter und persönlichen Daten, die Sie in Online-Formularen eingegeben haben, sowie die Website-Einstellungen löschen. Es gibt eine zusätzliche Option zum Löschen von Daten in Bezug auf gehostete Apps.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)