bluetooth 5.0

Alles, was Sie über Bluetooth 5.0 wissen müssen

Was sind die Unterschiede zwischen Bluetooth 5.0 und seinem Vorgänger Bluetooth 4.2? Lohnt es sich, Geräte mit Bluetooth 5.0 zu kaufen? Wir erklären die Vorteile der neueren Bluetooth-Technologie und geben Tipps, wie Sie unnötige Käufe vermeiden.

Was ist Bluetooth 5.0?

Bluetooth 5.0 (auch Bluetooth 5 genannt) ist der Nachfolger des Standards Bluetooth 4.2. Zusammen mit 5G soll er den Weg für das Internet der Dinge (Internet of Things) ebnen – ein riesiges Netzwerk, das unzählige Gegenstände miteinander vernetzt. Diese neuen Technologien versprechen große Fortschritte in Bereichen wie Medizin, Logistik, Smart Home und vielen anderen.

Bluetooth 5.0 ermöglicht aber auch mehr Komfort beim Musikhören und eine schnellere Datenübertragung. Lesen Sie einfach weiter, um mehr über die Vorteile von Bluetooth 5 zu erfahren!

Kopfhörer verbrauchen nun weniger Energie

Audiogeräte, die mit Bluetooth 5 kompatibel sind, verwenden eine Technologie namens Bluetooth Low Energy (BLE). Das heißt: Der Energieverbrauch wird nun deutlich verringert, sodass Sie längere Batterielaufzeiten genießen können – über 20 Stunden bei High-End-Kopfhörern!

bluetooth 5.0
Musikliebhaber werden die Vorteile von Bluetooth 5 besonders schätzen.

In Zukunft werden auch viele andere Gerätetypen über BLE kommunizieren können.

Sie können zwei Audiogeräte gleichzeitig anschließen

Einige Smartphones von Samsung verfügen über eine Funktion, die als Dual Audio bekannt ist. Damit können Sie Ihr Smartphone mit zwei Lautsprechern bzw. Kopfhörern gleichzeitig verbinden. So können Sie Ihre Lieblingsmusik zusammen mit einer anderen Person genießen oder ihre ganze Wohnung mit zwei Bluetooth-Lautsprechern ganz schön beschallen.

Dual Audio ist aber keine exklusive Erfindung von Samsung, sondern ein neues Feature von Bluetooth 5. Das heißt: Bald wird diese Funktion auch von anderen Smartphone-Herstellern angeboten.

Doppelt so schnell mit bis zu 240 Metern Reichweite

Die maximale Reichweite von Bluetooth 5.0 beträgt… 240 Meter.

Klar, es geht um einen abstrakten Maximalwert. Wir leben in einer Welt mit Wänden und anderen Hindernissen, die die Reichweite von Bluetooth und WLAN in der Praxis deutlich einschränken. Aber Bluetooth 5 ist trotzdem sehr vielversprechend.

Außerdem ist Bluetooth 5 doppelt so schnell wie der Vorgänger. Das bedeutet: bessere Audioqualität bei Bluetooth-Lautsprechern und brandneue Möglichkeiten für die Entwicklung des Internets der Dinge.

bluetooth
Schenelle Datenübertragung und eine große Reichweite – was kann man sich noch wünschen?

Lohnt es sich jetzt, Geräte mit Bluetooth 5.0 zu kaufen?

Es kommt auf das Gerät an. Eine Maus mit Bluetooth 5 hat keine wesentlichen Vorteile gegenüber einer älteren Bluetooth-Maus. Bei Kopfhörern ist der Unterschied aber spürbar. Der Energieverbrauch sinkt, während die Reichweite potenziell deutlich größer werden kann. Es gibt aber einen Haken.

Damit die oben beschriebenen Vorteile spürbar werden, müssen die beiden gepaarten Geräte mit Bluetooth 5.0 kompatibel sein. Wenn Ihr Smartphone Bluetooth 5 noch nicht unterstützt, werden brandneue Kopfhörer keinen Unterschied machen. Sie müssten sich erst ein neues Smartphone kaufen, um alle Vorteile von Bluetooth 5 zu genießen.

Das heißt: Wenn Ihr Smartphone und Ihr Rechner noch Bluetooth 4.2 haben, ist der Kauf von neuem Zubehör nicht unbedingt sinnvoll.

Bildquelle: 200 Degrees / Pixabay (Beitragsbild) HOerwin56 / Pixabay (Kopfhörer), Geralt / Pixabay (Handy)

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  X quer einfügen