Backslash: Was man über den Rückstrich wissen sollte

Der Backslash ist ein typografisches Zeichen, das hauptsächlich auf Computern verwendet wird. Das Gegenstück zum Schrägstrich (/, Slash) ist auch als Rückstrich, Backward Slash, Reverse Slash und Backward Slash bekannt.

Backslash-Zeichen auf der Tastatur
Backslash-Zeichen auf der Tastatur

Wofür braucht man einen Backslash?

Pfadangaben

MS-DOS und Microsoft Windows verwenden den Backward Slash in Pfadnamen, um die Trennung zwischen Verzeichnissen anzuzeigen. Zum Beispiel: C:\Windows\Temp. Ein einzelner Backslash wird verwendet, um das Stammverzeichnis anzugeben. Oft wird dabei aber der Laufwerksbuchstabe vorangestellt, etwa C:\

Pfadnamen im Internet und bei Unix- und Linux-Betriebssystemen nutzen dagegen nahezu immer den Schrägstrich.

Beispielhafte Verzeichnisstruktur auf einem Webserver (hier: WordPress-Installation)
Beispielhafte Verzeichnisstruktur auf einem Webserver (hier: WordPress-Installation)

Escape-Zeichen

Einige Programmiersprachen nutzen den Backslash als Escape-Zeichen, das anzeigt, dass das folgende Zeichen eine besondere Bedeutung hat. Zum Beispiel gibt printf(“\r\n”) dem ‘r’ und dem ‘n’ eine besondere Bedeutung – es wird dann kein n ausgegeben, sondern in diesem Beispiel eine neue Zeile (n für new line).

Textauszeichnung

Im TeX-Satzsystem und in RTF-Dateien leitet der umgekehrte Schrägstrich Markierungszeichen ein.

Programmierung

Vor allem bei der Beschreibung von Computeralgorithmen ist es üblich, den Backslash so zu definieren, dass a\b äquivalent zu ⌊a/b⌋ ist. Dies ist eine ganzzahlige Division, die nach unten und nicht gegen Null rundet.

In MATLAB und GNU Octave wird der Rückstrich für die linke Matrixdivision verwendet, während der Schrägstrich für die rechte Matrixdivision steht.

Backslash auf der Tastatur erzeugen

Wenn Sie Windows verwenden, drücken Sie einfach die Alt-Taste und geben Sie 92 über den Ziffernblock auf der rechten Seite Ihrer Tastatur ein.

Um das Rückstrich-Symbol an einer beliebigen Stelle auf einer Mac-Tastatur einzugeben, drücken Sie die Tastenkombination Wahl+7 oder Wahl+Umschalt+7.

Backslash-Trivia

Warum Microsoft sich für das Backslash-Zeichen entschieden hat, und nicht, wie zu Zeiten von MS-DOS üblich, den Unix-Schrägstrich nutzt, ist bis heute Gegenstand zahlreicher Spekulationen.

Tatsächlich erlaubte MS-DOS anfangs beide Zeichen in Pfadangaben. Laut Wikipedia übernahm MS-DOS 2.0 von 1983 das hierarchische Dateisystem von Unix und verwendete sogar den (Vorwärts-)Schrägstrich. Microsoft soll dann aber (möglicherweise auf Drängen von IBM) den umgekehrten Schrägstrich hinzugefügt haben.”

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Excel Shortcuts