automatisch-ausfuellen-iphone-aendern

iPhone: “Automatisch Ausfüllen”-Feature ändern oder deaktivieren

Die “Automatisch Ausfüllen”-Funktion ist auf dem iPhone eine Autovervollständigung, die Sie ändern oder deaktivieren können. Wenn Sie ein Formular ausfüllen, fragt man Sie, ob Sie die Infos speichern möchten, damit die Daten beim nächsten Mal automatisch ausgefüllt werden.

Dieser Artikel erklärt Ihnen, wo Ihr iPhone die Infos für das Automatische Ausfüllen hernimmt, die Sie nie selbst eingetragen haben, zum Automatischen Ausfüllen benutzt. Sie finden außerdem heraus, wie Sie diese Infos, die im Feature Automatisches Ausfüllen auf dem iPhone gespeichert sind, ändern können.

Wie funktioniert die “Automatisch Ausfüllen”-Funktion auf dem iPhone?

Normalerweise werden die Infos nur für den benutzten Web- oder Mobile Browser gespeichert, und können z. B. in einem anderen Browser importiert werden. Allerdings ist iOS eine Ausnahme, da für iPhones das “Automatisch Ausfüllen”-Feature systemweit angewandt wird.

Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben müssen, egal, ob über Browser oder Anwendungen, bietet man Ihnen die Möglichkeit an, dies automatisch zu tun. Außerdem können Sie jederzeit neue Infos speichern. Das System besitzt jedoch auch Infos, die Sie nie eingetragen haben. Diese Daten stammen aus Ihren gespeicherten Kontaktinformationen. Sie können die automatisch ausgefüllten Infos kontrollieren, indem Sie entweder Ihre Kontaktinfos in iOS ändern oder in den Safari-Einstellungen die Benutzung der Kontaktinfos deaktivieren.

Automatisches Ausfüllen für Kontaktinfos auf dem iPhone deaktivieren

Wenn Sie auf Ihrem iPhone Ihre Kontaktinfos nicht für die “Automatisch Ausfüllen”-Funktion benutzen wollen, wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
Icon der Einstellungen-App
Icon der Einstellungen-App

2. Hier tippen Sie auf Safari.

Safari auswählen
Safari auswählen

3. Nun scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Autom. ausfüllen.

Auf Autom. ausfüllen klicken
Auf Autom. ausfüllen klicken

4. Deaktivieren Sie den “Kontaktinfo benutzen“-Schalter.

Kontaktinfo benutzen deaktivieren
Kontaktinfo benutzen deaktivieren

Kontaktinformationen auf dem iPhone ändern

Obwohl es kompliziert scheint, Ihre Kontaktinformationen auf dem iPhone zu kontrollieren, können Sie mit den folgenden Schritten nach Bedarf manche Ihrer Kontaktinformationen entfernen:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App Ihres iPhones.
Icon der Telefon-App
Icon der Telefon-App

2. Tippen Sie auf Kontakte, danach auf Meine Karte.

Kontakte und Meine Karte wählen
Kontakte und Meine Karte wählen

3. Hier sehen Sie, welche Details für diesen Kontakt gespeichert sind und woher diese Infos kommen. E-Mail-Adressen werden bspw. automatisch aus der Mail-App ausgelesen.

Gespeicherte E-Mail-Adressen in den Kontakten
Gespeicherte E-Mail-Adressen in den Kontakten

4. Nachdem Sie die Information, die Sie entfernen möchten, angetippt haben, klicken Sie auf Ignorieren.

Ignorieren wählen, um diese Kontaktinfo zu überspringen
Auf dem iPhone Ignorieren wählen, um die Kontaktinfo im “Automatisch Ausfüllen”-Feature zu ändern

Falls Sie die Kontaktinfos, die auf dem iPhone mit der “Automatisch Ausfüllen”-Funktion erscheinen, nicht entfernen, sondern ändern wollen, müssen Sie das in den iPhone Apps tun, in denen die Infos gespeichert sind.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)



LESEN SIE AUCH:  Blitzschnell: Flugmodus in Windows 10 aktivieren