Android: WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten

Android WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten – was tun?

Manchmal kann es bei Android-Geräten vorkommen, dass man sich in ein WLAN-Netzwerk einloggen möchte und die Fehlermeldung Authentifizierungsfehler aufgetreten angezeigt wird. Dies ist sehr ärgerlich und passiert meistens gerade dann, wenn man keine Zeit für solche Dinge hat. Es gibt aber ein paar einfache Möglichkeiten, die dieses Problem schnell beheben können. 

Andere Gründe für Authentifizierungsfehler ausschließen

Zunächst sollten grundlegende WLAN-Probleme ausgeschlossen werden, ehe man sich um das Android-Gerät kümmert:

  1. Probieren Sie mit einem anderen Gerät aus, ob das Internet funktioniert.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Passwort eingegeben haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem richtigen Netzwerk verbunden sind – manche haben sehr ähnliche Namen.

Wenn nichts davon zutrifft und Ihr Android immer noch behauptet, dass ein WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten sei, können Sie zur Problemlösung mit Ihrem Gerät übergehen.

Flugmodus einschalten

Schalten Sie zuerst den Flugmodus ein und dann das WLAN. Das WLAN kann – wie auch Bluetooth – selbst im Flugmodus eingeschaltet werden. Was sich nun ändert? Das Gerät ist vom Funknetz genommen worden. In manchen Fällen kann der Empfang vom Netz mit dem WLAN interferieren und einen Authentifizierungsfehler verursachen. Anschießend kann man den Flugmodus wieder deaktivieren und sollte keine Probleme mehr haben.

Um den Flugmodus zu aktivieren, je nach Androidmodell wird er auch “Offline-Modus” genannt, ziehen Sie einfach die oberste Leiste des Bildschirms nach unten und suchen Sie nach dem Symbol eines Flugzeugs.

Flugmodus einschalten bei Android kann den Fehler "WLAN Authentifizierungsfehler" aufgetreten beheben.
Flugmodus einschalten bei Android.

Reset der WLAN-Verbindung

Sie können die WLAN-Verbindung Ihres Android-Gerätes zurücksetzen und neu einrichten. Das könnte schon den Authentifizierungsfehler beheben.

Dazu öffnen Sie die Einstellungen, dann Verbindungen und WLAN.

Die Einstellungen öffnen...
Die Einstellungen öffnen…
...dann auf Verbindungen tippen...
…dann auf Verbindungen tippen…
...und schließlich WLAN öffnen.
…und schließlich WLAN öffnen.

Nun können Sie Ihr Netzwerk auswählen und den Finger lange draufhalten, bis ein kleines Fenster erscheint.

Tippen Sie nun auf “Netzwerk entfernen“.

Daraufhin wird Ihr Android-Gerät dieses Netzwerk aus seiner Erinnerung entfernen und so tun, als wäre es nie damit verbunden gewesen. Jetzt können Sie das Netzwerk wieder anklicken, das Passwort eingeben und der Fehler WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten sollte nicht mehr vorkommen.

Netzwerk vergessen kann bei einem auftretenden WLAN Authentifizierungsfehler helfen.
Netzwerk vergessen kann bei einem auftretenden WLAN Authentifizierungsfehler helfen.

Das WLAN-Netzwerk ändern

Wenn all dies immer noch nicht geholfen hat und Ihr Android immer noch “WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten” anzeigt, können Sie tiefer in die Trickkiste greifen.

  • Dazu halten Sie Ihren Finger erneut lange auf Ihr Netzwerk, bis sich dieses kleine, neue Fenster öffnet.
  • Nun klicken Sie auf “Netzwerkeinstellungen verwalten
  • dann setzen Sie ein Häkchen bei “Erweiterte Optionen anzeigen
  • Unter IP-Einstellungen werden Sie sie Standard-Einstellung DHCP vorfinden. Tippen Sie darauf und wählen Sie stattdessen Statisch.
Wenn der WLAN Authentifizierungsfehler immer noch auftritt, tippen Sie lange auf Ihr WLAN-Netzwerk...
Tippen Sie lange auf Ihr WLAN-Netzwerk…
...zeigen Sie dann die erweiterten Optionen an...
…zeigen Sie dann die erweiterten Optionen an…
...und ändern Sie die IP-Einstellungen zu "Statisch".
…und ändern Sie die IP-Einstellungen zu “Statisch”.
  • Daraufhin wird sich ein Feld öffnen, in dem Ihre IP-Adresse steht.
  • Kopieren Sie diese oder schreiben Sie sie auf.
  • Löschen Sie den Inhalt des Feldes und geben Sie die IP-Adresse neu ein. Das klingt ein wenig unnötig, kann aber helfen, da das Gerät nun die IP-Adresse neu abspeichert.
  • Nicht vergessen, anschließend auf “Speichern” zu tippen, sonst tut sich nichts.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um Authentifizierungsfehler zu beheben

Wenn auch das nichts geholfen hat, können Sie sämtliche Netzwerkeinstellungen Ihres Android-Geräts zurücksetzen. Das bezieht sich dann allerdings auf alle Netzwerke, auch auf Funknetz und Bluetooth. Ihr Gerät wird sich nun wieder in alle WLAN-Netzwerke neu mit Passworteingabe einwählen müssen, allerdings ist dies ein wirksames Mittel um unnötige Fehlermeldungen zu beheben.

Dafür gehen Sie zurück zum Hauptmenü der Einstellungen und scrollen nach unten, bis Sie die “Allgemeine Verwaltung” sehen.

Tippen Sie darauf und dann auf “Zurücksetzen“. Hier sollten Sie das “Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen” auswählen und dann auf den blauen Button tippen.

Suchen Sie die Allgemeine Verwaltung in Ihren Android Einstellungen, um die Meldung "WLAN Authentifizierungsfehler aufgetreten" zu beheben.
Suchen Sie die Allgemeine Verwaltung.
Wählen Sie Zurücksetzen.
Wählen Sie Zurücksetzen…
Wählen Sie Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen, klicken Sie dann auf den farbigen  Butoon. Der Fehler "WLAN Authentifizierungsfehler" aufgetreten sollte nun nicht mehr vorkommen.
…und dann das Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen.

Android: WLAN-Authentifizierungsfehler aufgetreten

Fazit: Wenn ein Authentifizierungsfehler auftritt, kann diese mehrere Ursachen haben. Mit den auf dieser Seite vorgeschlagenen Lösungsmöglichkeiten sollten Sie den Fehler aber beheben können.

Probieren Sie die Maßnahmen von oben nach unten aus – so vermeiden Sie die meisten negativen Effekte.

FavoriteLoading Tipp meinen Favoriten hinzufügen (setzt Cookie, mehr unter Datenschutz)